Der kleine Hund, der noch nie Schnee gesehen hat, wärmt unsere Herzen mit seiner einzigartigen Reaktion

Während er bei manchen meist nur Kopfzerbrechen bereitet, ist Schnee für viele andere ein Grund zur Freude. Winter und Schnee bringen Magie und Wunderglauben, und wer freut sich nicht über diese verschneite Märchenlandschaft, Rodeln oder gar Schneemänner? Ich wette mit euch allen. Aber es stellt sich heraus, dass nicht nur Menschen so glücklich sind, wenn eine weiße, flauschige „Decke“ die Erde bedeckt, sondern auch Tiere, insbesondere Hunde!

 

Dieser kleine Hund sieht zum ersten Mal Schnee. Auch wenn sein Mensch nicht erwartet hatte, dass sein Hund den Schnee so sehr liebt, ist die Reaktion des Welpen bezaubernd. Glücklicherweise hat seine Mutter seine Reaktion vor der Kamera festgehalten, und als Ergebnis explodierte das Internet in Aufregung.

Es war der erste Schneetag in Großbritannien und diese Frau beschloss, mit ihrem arbeitenden Cocker Spaniel (weniger als ein Jahr alt) namens Truffle spazieren zu gehen, aber sie hatte keine Ahnung, dass ihr flauschiges Kleines so reagieren würde, nachdem sie den Schnee erlebt hatte . Schnee zum ersten Mal! „Was passiert, wenn Ihr Hund zum ersten Mal auf Schnee trifft“, beschriftete sie den Moment.

Vielleicht könnten wir erwarten, dass unsere Hunde Schnee nicht mögen, weil es kalt ist, aber anscheinend verlieben sie sich deshalb in ihn. Die Kälte ist einer der Hauptgründe, warum Hunde so aufgeregt sind, wenn es schneit, weil sie sich dadurch viel energiegeladener fühlen und es ihnen viel einfacher macht, ihre Umgebung zu erkunden.
Andererseits macht Schnee Spaß, egal ob Hund, Kind oder Erwachsener!

Like this post? Please share to your friends:
GUTE INFO