Anstatt um Spielzeug zu Weihnachten zu bitten, gibt der 8-Jährige den Tieren im Tierheim 600 Pfund Futter

Landin Wadsworth ist wohl der beste kleine Helfer des Weihnachtsmanns.
Dieses 8-jährige Mädchen zeigte, wie groß ihr Herz ist, als sie ankündigte, dass sie zu Weihnachten nichts anderes brauchte, als Tieren in Not zu helfen.

Während viele Kinder sehnsüchtig auf Spielzeug und andere Geschenke vom Weihnachtsmann warteten, überlegte Landine, wie sie den Tieren helfen könnte.Landin tat etwas, von dem viele ihrer Kollegen nie geträumt hatten.
Als Weihnachtsgeschenk bat sie um Geld und kaufte mit dem Erlös satte 600 Pfund Tierfutter vom Tri-Cities Animal Shelter.
Ein Foto, das das Tierheim am Heiligabend gepostet hat, zeigt Landin, wie er eine riesige Tüte mit Vorräten für Hunde und Katzen ins Tierheim schleppt.
Was für ein fürsorgliches Mädchen!

Landin tat etwas, von dem viele ihrer Kollegen nie geträumt hatten.
Als Weihnachtsgeschenk bat sie um Geld und kaufte mit dem Erlös satte 600 Pfund Tierfutter vom Tri-Cities Animal Shelter.Ein Foto, das das Tierheim am Heiligabend gepostet hat, zeigt Landin, wie er eine riesige Tüte mit Vorräten für Hunde und Katzen ins Tierheim schleppt.
Was für ein fürsorgliches Mädchen!
Wadsworth besuchte das Waisenhaus zum ersten Mal im Jahr 2016, um ein neues Mitglied für ihre Familie zu finden.

Allerdings empfand sie eine gewisse Zuneigung zu all den verbliebenen Tieren, die zu Weihnachten kein gemütliches Zuhause hatten.
Sie beschloss, ihnen Weihnachten zu bringen, und so begann alles.
2016 sammelte Landin Geld für Weihnachten und kaufte damit Futter, Decken und Leckereien nicht für Haustiere, sondern für Tiere im Tierheim.
Sie taten ihr so ​​leid und sie wollte ihnen nur zu den Feiertagen gratulieren.
Letztes Weihnachten war ihr drittes Weihnachten im Tierheim.
Obwohl die Jahre vergangen sind, vergisst Wadsworth nie die armen Tiere, die ihr Zuhause finden wollen.
Ihre Mission – Tieren Weihnachtsstimmung und den Glauben an Wunder zu geben – ist unbezahlbar.
Dieses kleine Mädchen mit so einem großen Herzen beleuchtet wirklich ihre kleinen Taten, die zu Weihnachten den größten Einfluss auf die Tiere im Tierheim haben.

Like this post? Please share to your friends:
GUTE INFO