Ein gehörloser und teilweise blinder älterer Hund bewacht ein verlorenes Mädchen 15 Stunden lang …

Die Familie meldete das Verschwinden der dreijährigen Aurora bei der Polizei.
Nach Angaben ihrer Angehörigen verließ das Mädchen allein das Haus und verschwand.

Die Polizei begann, das Waldgebiet und die Hügel rund um die Southern Downs in Queensland zu durchsuchen, konnte jedoch keine Spur des Mädchens finden.
Am Samstagmorgen schlossen sich mehr als hundert Freiwillige des staatlichen Rettungsdienstes und Einwohner der Stadt der Arbeit an.
Erst gegen acht Uhr gelang es ihnen, Aurora zu finden, die etwa 15 Stunden auf der Spitze eines dicht mit Büschen bewachsenen Hügels verbrachte.

Auroras Großmutter, Leisa Bennett, hörte zuerst die schwache Stimme des Mädchens. Sie eilte zur Spitze des Hügels, wo sie einen Hund sah, der ihr den Weg zu dem Mädchen zeigte. Es war der 17-jährige taube und fast blinde Hund Max.

Es stellte sich heraus, dass der Hund die ganze Nacht neben Aurora verbrachte, sie mit seinem Körper wärmte und darauf wartete, dass Hilfe zu ihr kam. Trotz des kühlen und feuchten Wetters wurde das Mädchen nicht verletzt, außer einer Austrocknung und ein paar Kratzern.
Aurora roch stark nach einem Hund, weil sie Max in den Armen hielt und die Nacht durchschlief. Laut einem Polizeibericht wurde das vermisste Mädchen zwei Kilometer von ihrem Haus entfernt auf einem Privatgrundstück ihrer Familie gefunden.

Trotz der relativ geringen Entfernung war die Suche nach der Aurora mit Schwierigkeiten verbunden. Denn das Haus liegt in einer bergigen und dicht bewachsenen Gegend. Die Freiwilligen mussten sich sehr vorsichtig bewegen und steile Hänge vermeiden, die mit Sträuchern und Moos bewachsen waren.
Laut Polizei hatte das Mädchen großes Glück, dass sie unverletzt blieb und überlebte.

Auroras Familie ist Max sehr dankbar, dass er das Mädchen nicht im Stich gelassen und geholfen hat, sie zu retten.
Für sein Heldentum wurde ihm der Titel „Ehrenpolizeihund“ verliehen.

Like this post? Please share to your friends:
GUTE INFO