Die Frau fand eine Kiste mit neugeborenen Welpen auf der Straße

Das Mädchen weinte fast ins Telefon und sagte, dass sie neugeborene Welpen gefunden hatte. Die Kinder wurden in eine Kiste gesteckt und draußen gelassen. Das Mädchen hat die Kiste ins Haus gebracht, aber sie weiß nicht, wie sie die Kinder ernähren und versorgen soll.

Das Mädchen hörte, dass neugeborene Welpen alle paar Stunden gefüttert werden müssten, aber sie hatte keine Ahnung, was sie fraßen und konnte nicht die ganze Zeit in ihrer Nähe sein, da sie morgens zur Arbeit musste. Niemand wollte die Krümel nehmen, aber wir beschlossen, sie zu schützen.

Am Tag vor dem Erscheinen der Welpen wurde uns eine Mutter mit drei Babys gebracht. Der Hund wurde in einem Sommerhaus gefunden, dessen Bewohner für den Winter in die Stadt abfuhren. Mama hat die fremden Welpen genommen, aber sie hat einfach nicht genug Kraft, um 14 Babys zu ernähren. Mama muss gefüttert werden, und Welpen müssen gefüttert werden.

Es ist nicht bekannt, wie lange die Babys in der Kälte in der Kiste liegen, niemand kann sagen, ob sie überleben können, aber dass es eine Mutter gibt, die sich bereit erklärt, sie zu füttern und zu wärmen, ist schon eine Größe. Welpen brauchen einen Muttermilchersatz, und das ist ein sehr teures Produkt.

 

 

Like this post? Please share to your friends:
GUTE INFO