Rührender Moment: Baby Joey umarmt seine Koala-Mama herzlich während der Operation nach einem Autounfall

Liebe ist das Stärkste zwischen einer Mutter und ihren Babys.
Dies ist ein so starkes Gefühl, das allen hilft zu überleben, nicht nur Menschen, sondern auch Vertretern der Tierwelt.
Liebe und Geduld helfen uns, alle Schwierigkeiten zu überwinden, denen wir in unserem Leben begegnen.

Ohne Zweifel sind Muttertiere, unabhängig von der Art, sehr fürsorglich, anhänglich und lieben ihre Babys. Und wie stark ist die Bindung zwischen einer Mutter und ihrem Kind. Eine berührende Szene mit einer Koala-Mutter und ihrem Baby zeigte, wie zärtlich die Gefühle dieser wunderschönen Naturwesen sein können.

Cola Joey Phantom und seine Mutter Lizzy wurden auf einer Straße in Australien von einem Auto angefahren. Nach dem Autounfall wurde Baby Kolya glücklicherweise nicht verletzt, aber seine Mutter wurde schwer verletzt.
Eine Gruppe von Freiwilligen handelte sehr schnell, sie retteten sowohl Mama als auch Joey und transportierten sie zum Australia Zoo Wildlife Hospital.
Die Mutter des Koalas war in einem kritischen Zustand. Eine Untersuchung ergab, dass Lizzie Verletzungen an Lunge und Gesicht hatte und operiert werden musste.

Und was während der lebensrettenden Operation geschah, brachte die Herzen aller im Krankenhaus zum Schmelzen. sechs Monate altes Baby
seine Mutter umarmend, blieb die ganze Zeit neben seiner Mutter.
Der Tierarzt wusste, dass das Koalababy gestresst wäre, wenn sie getrennt würden, also beschlossen sie, es auch während aller anderen Eingriffe und Behandlungen bei seiner Mutter zu lassen.
Nur ab und zu wird das Phantom in eine spezielle Tasche gesteckt, damit es sich vorstellt, in der Tasche seiner Mutter zu sein und sich wohl und geborgen fühlt. Lizzy erholt sich sehr schnell und wird ihr Baby bald selbst umarmen können.

Koalas sind asoziale Wesen. Aber die besondere Bindung zwischen einer Koala-Mutter und ihrem Baby ist wirklich erstaunlich.

 

Like this post? Please share to your friends:
GUTE INFO