Farmer sah im Hühnerstall ein unglaubliches Bild: Eine Schlange unter den Hühnerflügeln

Der Besitzer eines Hühnerstalls war schockiert, als er sah, dass sich eine riesige Schlange an eines der Hühner schmiegte – aber es stellte sich heraus, dass die beiden eine langjährige Freundschaft hatten! Das Huhn ist überhaupt nicht gegen eine solche Nachbarschaft.
Die in Texas lebende Sarah Ellison überprüfte während ihres Urlaubs auf der Familienfarm den Hühnerstall und war schockiert, diese Szene zu sehen. Eine riesige Schlange schmiegte sich um eines der Hühner und schien sich wie zu Hause zu fühlen.
Noch überraschender war die Tatsache, dass die Henne völlig ruhig war.

Es stellte sich heraus, dass dies nicht der erste Auftritt einer Schlange im Hühnerstall war. Aber Schlangen haben noch nie so eng mit anderen Tieren kommuniziert. Die wilde Schlange ist Sarahs Eltern gut bekannt und spielt eine wichtige Rolle, um den Hühnerstall ruhig zu halten. Sie lebt in in der Nähe des Hühnerstalls und taucht von Zeit zu Zeit darin auf, um ein Hühnerei für sich selbst zu stehlen.

Stattdessen vertreibt die Schlange Raubtiere und potenzielle Schädlinge, die Hühner bedrohen können. Die Familie ist solche gegenseitige Hilfe bereits gewohnt – Sarahs Vater nennt die Schlange sogar „Kumpel“.
„Sie hat nie versucht, den Hühnern oder ihren Hühnern Schaden zuzufügen. Wir sind nicht gegen diese Schlange, weil sie hilft, den Hühnerstall abzuwehren“, sagen die Bauern.

Nach dem Vorbild der Gefiederten beschloss die Frau, die Schlange in Ruhe zu lassen – und stellte nach erneuter Kontrolle fest, dass die Schlange bereits weggekrochen war.
Vielleicht hat die Schlange einfach beschlossen, sich in einer warmen Hühnerwohnung zu sonnen. Auf jeden Fall erscheint eine Art Verbindung zwischen einem Huhn und einer Schlange unglaublich – aber es stellt sich heraus, dass es sowieso existiert!

Понравилась статья? Поделиться с друзьями:
GUTE INFO