Eine trächtige Hündin wartet Tag und Nacht auf die Familie, die sie ausgesetzt hat

Eine edle trächtige Hündin wartete jeden Tag auf die Menschen, die sie am meisten liebte, und ihr Herz wurde in tausend Stücke gebrochen, weil sie nicht die Absicht hatten, zurückzukehren. So begann eine Reise, die er erlebte und deren Ende die Herzen Tausender Menschen berührt.

Es gibt keine Situation, in der das Aussetzen eines unschuldigen Tieres gerechtfertigt ist, insbesondere heutzutage, wo es immer mehr Organisationen gibt, die sich der Hilfe und Unterbringung von Tieren widmen, die ein Zuhause brauchen.

Es gibt jedoch Menschen, die Hunde weiterhin so bedürftig zurücklassen wie im Fall von Marie, den wir heute auf Zoorprendente.com besprechen. Diese süße kleine Hündin wurde von ihren Besitzern zurückgelassen, obwohl sie schwanger war und jederzeit zur Welt kommen konnte.

Nicht einmal das reichte aus, um ihre Familie für den Schmerz der armen Hündin zu sensibilisieren, die ihrem Schicksal überlassen wurde und ohne zu verstehen, warum sie sie für immer loswerden konnte.

Unschuldig hoffte sie, dass ihre Familie zurückkehren würde, aber leider würde das nie passieren. Sie ließen sie in Ruhe, als wäre es etwas Materielles.

Maries Besitzer zogen um und ließen den Hund einfach vor der Veranda zurück.

perrita

Tania Capelluti ist die Gründerin eines Tierheims in Costa Rica namens Charlie’s Angels Animal Rescue. Capelluti reiste eine Zeit lang als Tourist nach Costa Rica; Doch als ihm klar wurde, dass es zu viele ausgesetzte Tiere auf der Straße gab, wusste er, dass er etwas tun musste, um ihnen zu helfen.

Er gründete das Tierheim und schaffte es mit der Hilfe vieler Menschen, ein solides Netzwerk von Menschen aufzubauen, die bereit waren, vielen Tieren zu helfen und ihnen ein vorübergehendes Zuhause zu geben.

Capellutis ursprünglicher Plan war, einen Yoga-Retreat in Costa Rica zu machen und sofort nach Deutschland zurückzukehren.

Als sie über Maries Fall informiert wurde, war Capelluti bereits in ihr Land zurückgekehrt, doch sie zögerte nicht, die schreckliche Aussetzung anzuprangern, die dieser Hund zu Unrecht erlitten hatte. „Er hat weder Nahrung noch Wasser, nur seinen riesigen Bauch. Das arme Ding wartet immer noch Tag und Nacht vor der Tür in der Hoffnung, dass sie zurückkommen.“

Kurz darauf bot Wynn Mackey an, dem süßen Hund zu helfen. Mackey hat bereits mehrere Hunde zu Hause, aber als er Maries traurige Geschichte erfuhr, wusste er, dass er Platz für sie schaffen musste.

Bevor Mackey Marie auf eine Pflegestelle gab, hatten sich die Nachbarn vor Ort um den Hund gekümmert.

Mackey wusste, dass es nur eine Frage der Zeit war, bis Marie ihr Kind zur Welt brachte, also bereitete er für den großen Tag ein spezielles Bett für sie vor. Tage später feierte Capelluti die Geburt von Maries süßen Welpen aus Berlin.

„Als ich Facebook öffnete, sah ich sie lächelnd mit ihren sieben Welpen.“

Der süße Hund hatte eine tiefe Beziehung zu Mackey aufgebaut. Sie weigerte sich, von seiner Seite zu weichen, und als die Zeit für die Geburt gekommen war, zog sie es vor, dies im Bett ihres Retters zu tun. Marie ist eine sehr liebevolle und fürsorgliche Mutter ihrer Welpen.

Wir erheben unsere Stimme gegen die schreckliche Aussetzung, die dieser süße Hund erlitten hat. Zum Glück gelang es ihr gerade noch rechtzeitig Hilfe zu holen und sieben wunderschöne Welpen zur Welt zu bringen.

Das Bild des Hundes ist zum Symbol für die Tiere geworden, die solch verheerende Erfahrungen machen müssen. Glücklicherweise gelang es ihr, zum richtigen Zeitpunkt Hilfe zu erhalten.

Von Zoorprendente.com applaudieren wir der bewundernswerten Arbeit derjenigen, die ihr Leben der Rettung verlassener Tiere widmen, um ihnen die Möglichkeit zu geben, das Glück zu erfahren, das sie verdienen, wenn sie Teil einer Familie sind.

Понравилась статья? Поделиться с друзьями:
GUTE INFO