Dieser Mann hat das Flugzeug zu seinem Zuhause gemacht

Bruce Kampell, ein 64-jähriger Elektroingenieur im Ruhestand, hatte schon immer eine sehr kreative Vision. Als er Anfang zwanzig war, kaufte er 10 Morgen Land für 23.000 Dollar in den Wäldern von Hillsborough, Oregon, mit einem ganz klaren Ziel. Er nahm ein altes Flugzeug und ein großes Stück Land und verwandelte sie in das originellste Haus der Welt.

Innovativer Plan
Schon in jungen Jahren liebte Campbell es, alte Dinge mit eigenen Händen zu machen und neue zu kreieren. Sein Plan für dieses Stück Land war, es als Ort zu nutzen, um sich ein Haus zu bauen, ein Haus, das er aus mehreren verschiedenen Frachtschiffen bauen wollte. Es klang nach einem sehr innovativen Plan, aber dann hörte Campbell von einem Haus, das jemand anderes gebaut hatte. Ungefähr zwei Jahrzehnte nach der Entwicklung seines Plans hörte Bruce Campbell von Joan Useri, einer Friseurin aus Mississippi. Sie kaufte eine Boeing 727 und baute daraus ein Haus. Ihr vorheriges Haus brannte ab und sie beschloss, ein funktionierendes Flugzeug in der Nähe eines ruhigen Flusses zu reparieren. Dies brachte Campbell zum Nachdenken und er beschloss, seine Pläne zu ändern.

Boeing 727
1999 beschloss Campbell, eine Boeing 727 von Olympic Airways für astronomische Summe 100.000 Dollar zu kaufen. Nachdem er das Flugzeug gekauft hatte, musste er es in den Wald von Oregon transportieren. Da das Flugzeug aus Athen, Griechenland importiert werden sollte, erwies sich dieser Umzug als etwas schwierig. Die Transportkosten beliefen sich auf etwa 120.000 US-Dollar, was bedeutete, dass er 220.000 US-Dollar für das Flugzeug bezahlte. Aber es hat sich für ihn gelohnt.
Innere
Das Innere des Flugzeugs bietet alle Annehmlichkeiten, die man braucht. Viele der Originalelemente des Flugzeugs sind so erhalten geblieben, wie sie sind, wie zum Beispiel einige der Originalsitze und Toiletten. Campbell hat sogar eine Waschmaschine und ein Waschbecken hinzugefügt.

Die Boeing 727 hat viel Platz, doch Campbell lebt bescheiden in seinem ungewöhnlichen Zuhause. Er schläft auf einem Futon, kocht mit Mikrowelle und Toaster, isst hauptsächlich Müsli und Konserven und baut viel selbstgemachtes Gerät.

Wir sind natürlich sehr beeindruckt von dem, was er geschafft hat!
Sehen Sie sich das Video unten an, um alles in diesem erstaunlichen Haus von einem Flugzeug aus zu sehen.

Понравилась статья? Поделиться с друзьями:
GUTE INFO
Добавить комментарий