Die Katze brachte Kätzchen zum Haus desjenigen, der ihr half.

Eine Hofkatze tauchte in der Nähe des Hauses der Dame auf. Sie kam nicht allein.

Eine nette Frau aus Los Angeles hilft einheimischen Katzen in ihrer Gegend, indem sie sie füttert und mit den Rettern von Alley Cat Rescue zusammenarbeitet, um die notwendige Hilfe zu leisten.
Im Laufe der Jahre hat eine der Katzen mehrere Würfe zur Welt gebracht. Trotz aller Bemühungen der Retter, sie zu retten, überlebten viele von ihnen aufgrund der harten Bedingungen auf der Straße nicht.
Retter haben humane Fallen aufgestellt, in der Hoffnung, diese schwer fassbare Katze zu fangen und zu kastrieren. Nach mehreren Monaten erfolgloser Versuche fand eine freundliche Frau eine getigerte Katze vor ihrer Tür. Diesmal war sie nicht allein – auf der Veranda lag mit ihr ein Wurf Kätzchen, die sie mit Milch fütterte.

Die Katze brachte ihre Babys zu einer Nahrungsquelle, als sie alt genug waren, um sie abzustillen. Sie kehrte zu dem zurück, der sie fütterte, damit ihre Kätzchen nicht verhungerten. Retter von Alley Cat Rescue konnten die Katzenmutter und ihre Kätzchen in Sicherheit bringen und in einer vorübergehenden Pflegestelle unterbringen.
„Mama versteckte die Kätzchen in den ersten vier Wochen und brachte sie dann zu der Frau, die sie fütterte“, sagte Louise Holton.

Ein paar Tage später tauchten die Kätzchen in der Pflegefamilie auf und begannen sich zu erholen – sie zischten sogar. Sie konnten Essen und Süßigkeiten nicht widerstehen und begannen, die Liebe zu genießen.

Kätzchen werden jeden Tag verspielter, selbstbewusster und liebevoller. Wenn sie sich nicht gegenseitig jagen, steigen sie höher auf und genießen ihre katzenartige Kindheit in vollen Zügen. Diese glücklichen Kätzchen müssen keine Not auf der Straße ertragen, sie wachsen in einem sicheren Zuhause auf.

 

In wenigen Wochen sind sie bereit für ihr nächstes Abenteuer – auf die Suche nach einer festen Familie, in der sie immer geliebt und verwöhnt werden.
Ihre Mutterkatze wird keine Nachkommen mehr gebären – sie wurde kastriert und mit einem Mikrochip versehen und erhielt auch die dringend benötigte medizinische Versorgung. Die nette Dame, zu der sie ihre Kätzchen gebracht hat, wird sich um sie kümmern.

„Unter den Kätzchen gibt es ein Mädchen – eine“ Schildkröte „und vier gestreifte Jungen von einer tollen Farbe.“ Mit Hilfe von Freiwilligen von Alley Cat Rescue und The Good Samaritan wachsen diese Kätzchen gesund und bereiten sich darauf vor, ein dauerhaftes Zuhause zu finden.

 

Like this post? Please share to your friends:
GUTE INFO
Schreibe einen Kommentar