Eine entzückende Katze im Smoking hat nur zwei Beine und lehrt die Menschen, freundlich zu sein

Diese wundervolle Katze und ihre Besitzer erzählen der Welt auf Instagram von behinderten Tieren. Schließlich verdienen solche Tiere zweifellos Liebe.

Rexi Roo, die „Katze im Smoking“, hat eine eigene Mission. Diese Katze und ihre Besitzer erzählen Menschen von behinderten Tieren, die ein Zuhause und einen unglaublichen Besitzer brauchen.Rexi Roo ist ein großartiges Beispiel dafür, dass das Tier nicht verlassen wurde, sondern die Möglichkeit hat, glücklich zu leben und sich zu entwickeln.

Bevor die Katze seine besten Leute gefunden hat, hat sie einen langen Weg hinter sich.Im Januar 2020 wurde eine Katze mit gebrochenen Vorderbeinen in ein ländliches Tierheim in Utah gebracht.Die Tierheimmitarbeiter konnten der Katze nicht alleine helfen. Deshalb posteten sie in sozialen Netzwerken eine Nachricht, dass das Tier dringend Hilfe braucht.
Glücklicherweise wurde diese Nachricht vom Team der Utah Animal Welfare Organisation gesehen. Die Katze wurde aus dem Tierheim des Dorfes geholt und in ein Rettungszentrum in Salt Lake City gebracht.

Dort stellten die Tierärzte fest, dass die Vorderbeine der Katze nicht zu retten waren – sie mussten amputiert werden.Doch gleich nach der Operation lernte Rexi Roo, mit zwei Pfoten zu leben. Und er hat es sehr schnell geschafft.
Eine Frau namens Kyrisiona Flatley sah ein Video der tapferen Katze und beschloss, die Besitzerin von Rexi Roo zu werden.Als die Katze in der Familie war, wurde für ihn eine Instagram-Seite erstellt, um anderen eine inspirierende Geschichte über das tapfere Tier zu erzählen.

„Ich denke, sie kann den Leuten Geduld, Ausdauer und Liebe beibringen“, sagt Flatley.
Dieser hübsche Junge lebt glücklich, obwohl er nur 2 Beine hat.
Rexi Roo lebt ein glückliches Katzenleben.
Er bewegt sich auf zwei Beinen, isst gerne, sitzt auf dem Schoß des Besitzers und fühlt sich im Haus wie ein vollwertiger Besitzer.

Like this post? Please share to your friends:
GUTE INFO