Eine 83-jährige Frau, die in eine Schlucht gestürzt war, wurde dank einer schlauen Katze gerettet

Eine schlaue Katze half Rettern, ihren ehemaligen Besitzer zu finden und zu retten.Sie miaute ununterbrochen, bis die Retter sie  bemerkten und merkten, wo ihr Liebster gestürzt war.

Cat saves old woman who fell down ravine
https://www.facebook.com/BodminPolice/posts/3777945605639372
CREDIT Bodmin Police

Alarmierte Nachbarn in Cornwall haben die Behörden über eine ältere Frau informiert, die seit Stunden vermisst wird.
Das Rettungsteam der Polizei von Bodmin traf am Tatort ein und begann sofort mit der Suche in der Gegend. Bald gab es unerwartete Unterstützung, die das Team genau dorthin führte, wo die Frau sein könnte.

Ein Passant, der neben einem Maisfeld das laute Miauen einer Katze neben der Adresse der Frau gehört hatte, meldete dies den Polizeibeamten.
Es stellte sich heraus, dass es sich bei der hartnäckigen Katze um die Katze der vermissten Frau namens Piran handelte. Dank ihres pelzigen Begleiters wurde die Herrin gerettet.

Die Polizei begann mit der Suche nach einer 83-jährigen älteren Frau, die, wie sich herausstellte, in eine etwa 20 Meter tiefe Schlucht gestürzt und dort stecken geblieben war. Bald darauf traf die Feuerwehr ein, um die Rettung der Dame zu organisieren. Sie benutzten eine Trage, um die alte Frau herauszuziehen. Das Gelände war uneben und schwer zugänglich, aber dem Team gelang es, die Frau unverletzt und bei bester Laune zu retten.

Sie wurde in ein örtliches Krankenhaus gebracht, wo sie mehrere Tage lang medizinisch überwacht wird.
Dank des Rettungsteams und dank Piran wurde die alte Frau gerettet.
Ohne diese heldenhafte, intelligente und treue Katze wäre sein geliebter Besitzer vielleicht nicht mehr am Leben.

 

 

Like this post? Please share to your friends:
GUTE INFO