Eine Katze mit vier braunen Kätzchen findet eine freundliche Familie

Diese entzückende Katze mit vier braunen Kätzchen hat eine wunderbare Familie gefunden, die sich um sie kümmert und ihnen hilft, zu gedeihen.
Laura Malone, Direktorin des Mini Cat Town Rescue Center in San Jose, Kalifornien, erhielt einen Anruf, um einer Katzenfamilie zu helfen, die ein Zuhause brauchte. Die Mutterkatze und ihre vier Kätzchen wurden ins städtische Tierheim gebracht. Über ihre Herkunft waren keine weiteren Informationen bekannt, aber es war klar, dass sie willkommen sein würden.
Mini Cat Town hieß die große Familie ohne zu zögern willkommen, und als sie sie sahen, entdeckten sie, dass die kleinen Kätzchen ein wunderschönes braunes Fell hatten, was sie so liebenswert machte. Es ist sehr schwierig, eine schokoladenbraune oder braunbraune Katze zu finden, diese Farbe erscheint mit einer genetischen Mutation des schwarzen Farbgens.
Laura sagte zu Love Meow: Angesichts ihres Gewichts und ihrer Attraktivität würde ich annehmen, dass sie regelmäßig von einem Menschen gepflegt wurde, aber ihre Ballen sind so trocken wie die einer Katze, die ziemlich viel Zeit draußen verbracht hat.

Charming Babys entpuppten sich als 4 hübsche Mädchen, zwei von ihnen scheinen ein solides Muster zu haben, und zwei von ihnen haben süße weiße Socken an ihren Pfoten und weiße Flecken auf ihrer Schnauze und Brust.
Laura sagt:
Die Nase und der Bob erscheinen rosabraun, was mich versuchsweise glauben lässt, dass sie nicht wie Mama schwarz werden, aber sie können nahe an dieser Farbe bleiben und werden extrem einzigartig sein!

Der Name der Mutterkatze war Mars. Dies ist ein wunderschönes Kätzchen mit langen, flauschigen schwarzen Haaren. Anfangs war sie in ihrer neuen Umgebung etwas nervös und ängstlich, aber das änderte sich bald, als sie feststellte, dass sie und ihre Kätzchen im Rettungszentrum sicher waren.

Laura fügte hinzu:
In der ersten Nacht knurrte sie viel bei jedem Geräusch und jeder Bewegung, sah mir immer wieder in die Augen und wehrte sich. Nach einer Weile wurde mir klar, dass sie nur redete und mich wissen ließ, dass sie Angst hatte und ihre Kätzchen beschützte, aber er wollte auch menschlichen Kontakt und Umarmungen.

Schließlich fasste die schöne Mars ihren Mut und wandte sich mit ihren Kleinen namens Hershey, Reese oder Reese, Twix und Baby Ruth an ihre Pflegefamilie, um Hilfe zu erhalten. Die süße und liebevolle Katzenmama entspannte sich ein wenig und begann mit ihren Pfoten zu massieren, um ihre Menschen zu begrüßen.

Seine Adoptivmutter sagte:
Das ist das Süßeste. Es sieht aus, als würde er Purzelbäume schlagen.

Die Kätzchen ihrerseits wachsen dank der Aufmerksamkeit und Liebe ihrer Mutter gesund, glücklich und sehr stark auf. Sie sind unruhig und lernen, ihre Füße zu benutzen, sie sind sehr verspielt und schelmisch. Sie sind bezaubernd und es macht so viel Spaß, ihre Abenteuer zu beobachten.

Die schönen Kätzchen gedeihen in der Pflegefamilie und es sieht so aus, als würde ihr schokoladenbraunes Fell ewig halten. Katzen werden von Tag zu Tag größer, wütender und stärker, und bald werden sie entzückende Teenager sein.

Die Kätzchen verbringen jetzt die meiste Zeit außerhalb des Nestes und genießen lange Spielzeiten, natürlich unter der Aufsicht ihrer Mutter, die, sobald sie sie weinen hört, wegläuft und sich um sie kümmert, sie mit Küssen und Liebe überschüttet.
Schließlich sagt Laura:
Ich kann sagen, Mars ist die Art von Mutter, die möchte, dass ihre Kinder immer klein sind, aber diese Kätzchen beginnen sich zu bewegen!

 

Понравилась статья? Поделиться с друзьями:
GUTE INFO