Er fing einen riesigen Karpfen und brachte ihn nach Hause. Als er den Fisch ausnahm, hatte er große Angst! Was hat er drinnen gefunden?

Der Mann fing einen riesigen Karpfen.

Er kehrte nach Hause zurück, zufrieden mit seinem Fang, und machte sich bereit, den Fisch zu kochen. Er schrubbte und zerlegte ihn.

Aber dann bekam er einen ernsthaften Schreck. Er entdeckte einen menschlichen Finger im Fisch.

Er war perplex, und seine Frau war entsetzt.

Wie konnte ein Finger von einer Person in den Karpfen gelangen?

Das Rätsel wurde gelöst, wie die Daily Mail berichtet, als der Fischer einen Freund anrief, um zu erklären, was passiert war.

Der Bekannte informierte ihn darüber, dass ein Mann, der einen Unfall auf demselben See hatte und vier Finger verloren hatte, Gegenstand einer TV-Nachrichtensendung gewesen war.

Понравилась статья? Поделиться с друзьями:
GUTE INFO