In seinen Augen sah er eine Hoffnung…

Der vom Besitzer verlassene Hund sah aus wie ein ausgetrocknetes Skelett. Sie wurde buchstäblich aus dem Jenseits zurückgebracht! Nach 10 Monaten ist das Tier leicht zu erkennen!

Ich halte den Husky für eine der besten Hunderassen. Deshalb bin ich von Mitleid überwältigt, wenn ich sehe, dass Menschen diese schönen Kreaturen schlecht behandeln.
Wenn Sie schon einmal auf Bali waren, wissen Sie, wie fabelhaft schön es ist. Leider lebt dort eine große Anzahl streunender Hunde, die Situation, mit der die Behörden Schwierigkeiten haben, sie zu kontrollieren.
Glücklicherweise nahmen einige Freiwillige das Problem selbst in die Hand und versuchten, den unglücklichen, verlassenen Hunden eine weitere Chance zu geben.

Einer dieser fürsorglichen Menschen ist Rico Soegart aus Denpasar. Als Rico eines Tages von der Arbeit nach Hause kam, sah er ein schreckliches Bild: Er sah einen ungeheuer dystrophischen Husky, der kurz vor dem Tod stand.
Dies ist ein Husky namens Hope, den die ehemaligen Besitzer auf den Straßen von Bali sterben ließen.
Hope, die eher wie eine Tüte Knochen aussah, war verängstigt und äußerst erschöpft.

Wenn Rico sich nicht um Hope gekümmert hätte, hätte sie nicht ein paar Tage gelebt.
Aber trotz seines bedauernswerten Zustands gab es Hoffnung in seinen strahlend blauen Augen.
Rico wusste sofort, dass er dem unglücklichen Hund eine zweite Chance geben musste.

„Ich weiß nicht, was das Besondere an ihr war“, sagt Rico. „Etwas hat einen Schlag in meinem Herzen übersprungen. Ich habe sie getroffen, als ich von der Arbeit nach Hause kam, sie saß mitten auf der Straße. “

Nachdem Hope in ein liebevolles Zuhause gekommen war, begann sie sich langsam zu erholen. Sie wurde sorgfältig betreut, mehrmals zum Tierarzt gebracht, und sie wurde auch viel und lecker gefüttert.

Heute ist Hope ein starker und gesunder Husky mit einem schönen dicken Fell und den gleichen strahlend blauen Augen.

Hope liebt Rico, die sein Leben gerettet hat. Rico sagt: „Er liebt es, gekuschelt zu werden und isst viele Kekse.“

Jetzt ist Hope Teil einer großen und freundlichen Familie, denn Rico und seine Freundin haben 4 weitere Hunde, die sie auch von der Straße abgeholt haben!

Like this post? Please share to your friends:
GUTE INFO
Schreibe einen Kommentar