Eine lustige Geschichte…

Haustiere werden immer eine endlose Quelle lustiger und amüsanter Geschichten sein. Letzte Woche passierte dies einer charmanten Katze aus Thailand. Dank der Bemühungen dieses Schwanztiers hängt jetzt eine Schuld von bis zu drei Makrelen an ihm, obwohl sein Besitzer Chang selbst kein Stück geschmeckt hat!

Die Katze lief drei Tage lang mit ihrem Katzengeschäft davon und kehrte dann wie gewohnt zurück. Aber es gab ein beunruhigendes Detail.
Der gestreifte Nachtschwärmer ist schon einmal geflohen,und sein Besitzer Chang macht sich keine Sorgen um ihn – die Katze ist zu vorsichtig, um in Schwierigkeiten zu geraten. Obwohl man es nicht an seinem Aussehen erkennen kann, hat das gestreifte Schnurren ein seltenes Charisma, so dass ihn keiner der Menschen beleidigen wird.

Die Katze hatte ein neues Halsband und darauf – einen Karton mit einer Notiz! Das ist etwas Neues.

Der Text der Nachricht besagte, dass eine süße Katze mit hungrigen Augen mit lebenden Fischen zum Pavillon 2 auf dem Markt kam, wo sie auf die Makrele auf der Theke starrte. Das Herz der Verkäuferin konnte es nicht ertragen. Sie mag keine gewöhnlichen streunenden Katzen, aber diese … im Allgemeinen hat die Katze einen ganzen Fisch. Und es würde keinen Grund für das Gespräch geben, zu sprechen, aber sie wurde nicht satt! Im Allgemeinen, der Besitzer der Katze, schulden Sie jetzt drei, drei ganze Makrelen!

Darauf stand auch die Telefonnummer.

Der Beitrag erhielt viele Kommentare. Jemand ging davon aus, dass dies ein Witz war, nur die Verkäuferin wollte sicherstellen, dass die Katze sicher nach Hause zurückkehrte. Oder sucht Tante May Kontakt zu seinem Meister mit weitreichenden Plänen? Einige boten sogar an, für den Fisch zu bezahlen, um die Fortsetzung der Geschichte herauszufinden. Chang in Gedanken. Was zu machen?

 

 

Like this post? Please share to your friends:
GUTE INFO
Schreibe einen Kommentar