Sie hatte nicht einmal die Kraft zu „miauen“

Anton kam von der Arbeit zurück – er konnte nicht wütender sein. Zuerst zwangen sie mich, den Bericht zu wiederholen. Dann fuhr ihn der Boss an, schrie aber nicht auf den Punkt. Anscheinend hatte sie ihre eigenen Probleme angesammelt, also ließ sie Dampf ab.

Als Sahnehäubchen gab es eine Gehaltsverzögerung. Der Typ wusste, dass der Unfall und das Scheitern eines Großauftrags das Unternehmen ohne Gewinn hinterlassen haben und wie immer hat man das Gehalt gespart.

Man hat mich, sagte er sich, an einen normalen Ort gerufen. Nein, ich muss näher zu Hause sein. Es ist höchste Zeit aufzuhören.
Er ging nach Hause und träumte von einer Tasse heißen Tee, von einer Schachpartie mit einem interessanten Gegner. In Italien spielen sie heiß, zuletzt hatte er gegen italienische Rivalen Glück, die Bewerbungen übergaben sich nacheinander.

Nachdem er nur gestolpert war, hatte Anton für sich kein Mitleid mehr. Denn der kleinen Katze ging es viel schlimmer. Sie quietschte nicht einmal, als er sie versehentlich trat. Sie rannte nicht weg, sie drückte nur ihre Schnauze auf den Boden.

Schmutzig, zerfetzt, mit klebrigen Augen schien sie die letzten Stunden des irdischen Lebens zu zählen. Aber Anton hatte sich schon neben ihn gesetzt. Er zog bereits seinen Schal ab, um den Fund einzupacken und zum Arzt zu bringen.
Der Arzt wusch ihr die Augen, wusch und behandelte sie mit einem Flohspray. Er überreichte ihm ein Glas Arzneifutter, das ihm befohlen wurde, davon zu essen.

So bekam Anton einen Schutzengel. Schließlich hat sich sein Leben mit dem Aufkommen der Katze zum Besseren gewendet.

Er musste den Job nicht wechseln, ihre Firma wurde wenige Tage später gekauft. Jetzt arbeitete er für das Unternehmen, zu dem er gehen wollte.

Und dann antwortete er auf eine Nachricht seines Partners aus der Schachanwendung, erklärte sich bereit, offline zu spielen. Sechs Monate später heirateten sie und spielten immer noch jede Nacht. Und die beschwänzte Freundin versucht, die Figur vom Brett zu stehlen.

 

Like this post? Please share to your friends:
GUTE INFO
Schreibe einen Kommentar