Was dieser Diensthund für ein „lebloses“ Kind leistet, ist sehr erfreulich.

Caleb Howard wäre im Alter von 6 Jahren beinahe bei einem schrecklichen Autounfall gestorben. Er erlitt zahlreiche Frakturen und eine Kopfverletzung, die Millionen seiner Gehirnzellen zerstörte. Caleb hatte kaum eine Überlebenschance. Aber als Caleb den Colonel, einen Therapiehund, traf, reagierte er sehr positiv und seine Eltern fanden Hoffnung. Alle waren beeindruckt von der unglaublichen Wirkung, die der Golden Retriever auf Caleb hatte. Diese Geschichte wird dich zum Weinen bringen.

Like this post? Please share to your friends:
GUTE INFO
Schreibe einen Kommentar