Kleines Mädchen und ihr Vater werfen einen epischen Flashmob auf einen belgischen Bahnhof

Die Passagiere des Bahnhofs Antwerpen in Belgien wurden zu einem wahren Leckerbissen, als ein riesiger Flashmob mit mehr als 200 Tänzern abgehalten wurde. Das Video wird alle zum Lächeln bringen.
Wenn eine Gruppe von Leuten eine unerwartete Choreografie machen will, bekommen wir einen Flashmob oder „Flashmeeting“ auf Französisch.

Flashmobs sind im Laufe der Jahre immer beliebter im Web geworden und werden immer noch aus verschiedenen Gründen durchgeführt. Manchmal zum Spaß, manchmal zur Werbung und manchmal aus Protest. Dieses beeindruckende Video von über 250 tanzenden Menschen am Antwerpener Hauptbahnhof in Belgien ist Teil dieses Trends.
Als Papa alleine anfängt zu tanzen, sieht man ihn zuerst seltsam an, aber schau, wer sich ihm anschließt.

Like this post? Please share to your friends:
GUTE INFO
Schreibe einen Kommentar